Touren in Hurgadha: Beste Wassersportarten zu versuchen

Hurghada hat sich in den letzten Jahren von einem kleinen Fischerdorf am Roten Meer in einen pulsierenden Touristen-Hotspot verwandelt. Eingebettet zwischen schimmerndem, blauem Meer und leerer Wüste, machen die eleganten Hotels, fabelhaften Restaurants und der goldene Sand Hurghada zu einem perfekten Ort für ernsthafte, sonnenverwöhnte R & R. Wenn Sie Geschäfte lieben, werden Sie in Ihrem Element sein. Souvenirläden säumen den Strand und wenn Sie in der Stimmung für einige berühmte Markeneinkäufe sind – Der Marina Boulevard beherbergt über 80 Outlets. Alternativ können Sie Ihre Tausch-Fähigkeiten auf dem Basar in El Dahar (Down Town) Hurghada üben. Feinschmecker sind auch gut aufgehoben. Sie können aus einigen ausgezeichneten lokalen Restaurants zu weltberühmten Ketten wie dem Hard Rock Cafe wählen. Es gibt sogar einen Fisch und Chips Shop! Verständlicherweise dreht sich Touren in Hurghada immer um den Strand. Die meisten Hotels sind nur wenige Minuten vom goldenen Sand entfernt und eine Vielzahl von Wassersportarten wie Windsurfen, Segeln und Schnorcheln stehen zur Verfügung. Die kristallklaren Meere beherbergen eine Vielzahl von tropischen Fischen und Korallen. Wenn Sie tauchen wollen, warten fantastische, weltklasse Orte auf Sie. Das Rote Meer ist einer der besten Tauchplätze der Welt. Mit kristallklarem Wasser, wunderschönen Riffen und farbenprächtigem Unterwasserleben ist Tauchen eine der lohnendsten Wassersportarten.

Touren in Hurghada bieten viele Möglichkeiten zum Tauchen, aber der beste Weg, es zu erleben, ist einen Tag zu nehmen, um tauchen zu gehen, die Grundlagen zu erlernen und so viel wie möglich von dieser atemberaubenden Unterwasserwelt zu sehen.

Schnorcheln

Wenn Sie etwas lieber Zahm als Tauchen möchten, aber immer noch das atemberaubende Unterwasserparadies von Hurghada sehen möchten, versuchen Sie doch einmal zu schnorcheln.Einer der besten Schnorchelausflüge führt Sie zum einsamen Inselparadies des Naturparks Giftun Island, wo Sie farbenfrohe Fische und Korallen sehen und sogar mit den freundlichen Delfinen schwimmen können. Nach einer 45-minütigen Bootsfahrt über das klare, blaue Wasser, schnappen Sie sich Ihre gemieteten Schnorchelausrüstung und tauchen Sie ein. Viele dieser Schnorchelausflüge bieten Mittagessen an Bord des Bootes und die Möglichkeit, einige der unglaublichen Landschaften von Hurghada zu sehen.

Kiteboarding

Wenn Sie etwas extremes suchen, versuchen Sie Kiteboarding. Colona Watersports ist eines der sichersten Zentren rund um Hurghada. Der größte Strand (12.000 Meter) besteht aus flachem Wasser und Wellen, die perfekt zum Lernen sind. Colona liegt direkt am Swiss Inn Magawish Beach und hat einen beeindruckenden flachen Bereich für Anfänger und separate Bereiche für Fortgeschrittene.Fühlen Sie sich sicher und lernen Sie alle Grundlagen mit Colona’s IKO qualifizierten Instruktoren, und gehen Sie für eine kurze Lektion oder verpflichten Sie sich zu einer viertägigen Sitzung, nach der Sie in der Lage sein

Windsurfen

Die Windsurfschule Planet Windsurf befindet sich im Hotel Mecure und bietet Kurse und Training für Anfänger oder Fortgeschrittene Windsurfer. Dieses erfahrene und professionelle Team bietet Privatstunden oder Gruppenunterricht, in denen Sie diesen aufregenden Wassersport erlernen können.Die beste Zeit zum Windsurfen ist von März bis November, mit den besten Winden im Sommer, von Juni bis Oktober.

Der allseits beliebte Ferienort Touren in Hurghada liegt an der atemberaubenden ägyptischen Küste des Roten Meeres und ist berühmt für seine unendlichen Weiten an goldenem Sand. In diesem Resort geht es nicht nur um Strände – Sie werden viele andere Dinge zu tun haben, wie das Nachtleben genießen, an Abenteuersportarten teilnehmen, U-Boot-Reisen unternehmen und die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Ägyptens entdecken. Aber die größte Schönheit von Hurghada beginnt dort, wo die Küste endet – das blaue Rote Meer ist der Grund, warum deine Träume bei uns bleiben. Wenn es in oder auf dem Wasser stattfindet, kannst du es hier tun. Alle Seereisen wie Windsurfen, Segeln, Hochseefischen, Schwimmen, aber vor allem Schnorcheln und Tauchen. Die einzigartigen Unterwassergärten vor der Küste gehören zu den schönsten der Welt, zu Recht unter Tauchern berühmt. Das warme Wasser hier ist ideal für viele Arten von seltenen Fischen und Korallenriffen, die auch durch Glasbodenboote beobachtet werden können.

Post Your Comment Here

Your email address will not be published. Required fields are marked *